Inhalt / Synopsis

 

Regisseur Sékou Neblett versammelt und interviewt in BLACKTAPE das Who‘s Who der deutschen HipHop-Szene und liefert  ein gelungenes Porträt über die Ursprünge einer Subkultur, die sich aus einem Lebensgefühl heraus entwickelte. Gemeinsam mit Marcus Staiger (Mit dem Royal Bunker Label Wegbereiter des Berliner Straßenraps und Journalist u.a. VICE), Falk Schacht (Journalist u.a. VIVA, Label Betreiber und HipHop Connaisseur), Max Herre, Thomas D, Afrob, Azad, Eko Fresh, Fünf Sterne Deluxe, Samy Deluxe, Haftbefehl, Megaloh, Stieber Twins, Jaybo aka Monk, Steve Blame, Neffi Temur u.v.a. erinnert sich Neblett an die Entstehungszeit des dt. HipHop. Auf seiner filmischen Reise spürt er dem Mysterium Tigon nach, der den Stein ins Rollen gebracht haben soll. Mehr und mehr werden die Auswirkungen und damit die Relevanz des HipHop auf die deutsche Popkultur – deren Sprache und musikalische Entwicklung – sichtbar.

Gifted-Films Produzent Reza Bahar produzierte BLACKTAPE in Koproduktion mit ZDF Das kleine Fernsehspiel. Der Film wurde gefördert von der MFG Filmförderung Baden-Württemberg, dem DFFF sowie dem Medienboard Berlin-Brandenburg. BLACKTAPE wird am 3. Dezember 2015 von Camino Filmverleih bundesweit in die deutschen Kinos gebracht.

inhalt

«So durchtrieben und irre darf das Kino gern öfter sein.»

BR Kino Kino

Trailer

 

Cast & Crew

Marcus Staiger

 

Royal Bunker Label Wegbereiter des Berliner Straßenraps und Journalist u.a. VICE

Falk Schacht

 

 

Journalist u.a. VIVA, Label Betreiber und HipHop Connaisseur

Jaybo aka Monk

 

Künstler

Sékou Neblett (Regisseur)

 

Rapper, Sänger, Songschreiber, Verleger und Filmregisseur

Produktion

 

Projekte (Auswahl)

  • 2015 Blacktape
  • 2013 Die Nonne
  • 2012 Bastard

Bilder

Kinofinder

Wo läuft BLACKTAPE?
Finden Sie ganz einfach ein Kino in Ihrer Nähe & dessen Spielzeiten mit dem praktischen Kinofinder von kino-zeit.de!

Button_Kinofinder

weitere geplante Einsätze in den nächsten Wochen:
(Stand 03. März, Angaben ohne Gewähr)

Kinowoche ab dem 3. März 2016
Oberhausen – Kino im Walzenlager
Würzburg – Central Programmkino

Kinowoche ab dem 10. März 2016
Kiel – Hansa 48

«Sekou „The Ambassador“ Neblett ist dabei ein überschäumendes, energetisches Filmerlebnis gelungen, bei dem der Flow stimmt und die Beats knackig rüberkommen.»

Cinetastic

Presskit

vdfn_WEB
Artwork zum Film
Presskit_Stills
Filmstills
Presskit_Presseheft
Presseheft
Presskit_Trailer
Direkter Trailerdownload

Weitere Downloads und Links

Hintergrundbild für Smartphones (Android, Apple, Windows)

«Hat definitiv Rhythmus! Daumen hoch!»

TV Spielfilm / TV Today

Partner